Brötchen

Ich hab besch... geschlafen und hatte schlimme Träume.

Meine Oma hat mir Brötchen gebracht und ist fast in Tränen ausgebrochen weil es mir nicht gut gehen könnte (da kommt sie sehr früh drauf....)  Menschen kommen einfach nicht auf die Idee, dass ihr Verhalten weh tun könnte aber sobald es einen dann nicht gut geht einen auf Emo machen.... es hat mich trotzdem gefreut, denke ich.

 

Es hat mich gestern glücklich gemacht weiter an Rei zu malen.  Ich will sie den dicken Monster schenken. Bzw. eigentlich ist es ja seine nur darf ich seine Kits bauen+anmalen wenn ich mag.

 Ich hab momentan Angst mit ihm über meine Gefühle zu reden. Ich denke er könnte dann sagen, dass er mich nichtmehr mag oder so etwas. Ich habe furchtbare Angst vor ablehnung.

 

 

12.11.08 10:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen